Hilfe zu technischen Fragen und Produktoptionen Hier finden Sie einen Einblick in die speziellen Produkteigenschaften sowie unseren Workflow für Ihren Werbeartikel

Druckdaten


Alle Druckdaten schicken Sie an:
info@coepromotion.de

Für den Werbeaufdruck benötigen wir Vektordaten (Logo, Text oder Grafiken) in den folgenden Formaten: PDF, EPS, AI, CDR.

Fotodruck ist technisch nicht möglich (Raster, Schatten und Verläufe)

Druckfarben


Passend zu Ihrem Motiv haben Sie die freie Farbwahl.

Für die Werbebälle mit 22 cm Durchmesser können Sie bis zu vier Druckfarben auf beiden Polen wählen. Bei den Werbebällen mit 16 und 10 cm Durchmesser bis zu vier Druckfarbe auf einem Pol.

Die Farbtöne (Druckfarben, Vollton) können Sie frei wählen (z.B. nach HKS, Pantone oder RAL).

 


Warum kann mein CMYK-Logo nicht mit 4 Farben gedruckt werden?

Die Farbangaben für den Druck des Motivs müssen als Volltonfarben, also HKS, Pantone oder RAL angegeben werden. Farben in Mischsystemen, wie CMYK, also 4-farbiger Rasterdruck wie ein Tintenstrahldrucker, sind nicht möglich. Sollte Ihr Motiv nur in CMYK vorliegen, müssen Sie die entsprechenden HKS-, Pantone-, oder RALfarbtöne angeben.